lizenzfreie Fotos, Sprüche, Zitate, Weisheiten, Geburtstag, Hochzeit
Copyright 2017 gaidaphotos.com

Schicker schenken: Armbanduhren als Geburtstagsgeschenk

Den Glücklichen schlägt keine Stunde, sagt der Volksmund. Eine Uhr geschenkt zu bekommen ist trotzdem immer etwas Besonderes. Hochwertige Armbanduhren sind nämlich nicht nur praktisch, sondern eben auch ein Schmuckstück, welches das Geschenk zu etwas sehr persönlichem macht. Das Schöne: Sowohl Damen als auch Herren wissen eine gute Uhr zu schätzen.

Die Armbanduhr – schick und praktisch zugleich

Viele Menschen tragen eine Armbanduhr aus rein praktischen Gründen. Doch immer mehr empfinden eine Uhr als modisches Accessoire, welches das tägliche Outfit komplettiert. Einige wenige sogar sehen in einer luxuriösen Uhr eine Wertanlage. Aus all diesen Gründen eignet sich eine liebevoll ausgesuchte Armbanduhr gut als Geburtstagsgeschenk. Der Empfänger bekommt einen treuen und schicken Begleiter, von dem er bei richtiger Pflege und Instandhaltung sein Leben lang etwas hat. Der Vorteil: Weil es Uhren in den unterschiedlichsten Ausführungen gibt, findet man sowohl für das männliche als auch weibliche Geschlecht das passende Modell.

© Jupiterimages/Photos.com/Thinkstock

Was sollte man beim Kauf beachten?

Egal welche Farbe, egal welche Größe und auch egal welche Ausführung – man wird mit Sicherheit immer eine Armbanduhr finden, die zu dem Beschenkten passt. Jedoch sollte man beim Kauf auf einige Punkte achten, damit aus einem wertvollen und individuellen Geschenk nicht ganz schnell ein Null-acht-fünfzehn-Geschenk wird:

  • Vor dem Kauf sollte man genau überlegen, welcher Typ der Beschenkte ist. Eine eher ruhigere Frau möchte sicherlich keine große und auffällige Uhr, da diese nicht zu ihrem Wesen passt. Der technikbegeisterte Mann hingegen freut sich bestimmt über eine der Casio Uhren mit vielen Funktionen. Wer sich also vor dem Kauf den Charakter des Geburtstagskindes ins Gedächtnis ruft, wird böse Überraschungen verhindern und für leuchtende Augen sorgen.
  • Genauso wichtig wie eine schicke Optik ist eine hochwertige Verarbeitung. Handelt es sich um eine Uhr von hoher Qualität, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass die Uhr über Jahre, wenn nicht sogar über Jahrzehnte den Beschenkten begleitet. Möchte man die Uhr als Wertanlage verschenken, ist es sinnvoll, sich bei einem Experten zu informieren, welche Hersteller dafür in Frage kommen und was man zur Werterhaltung leisten muss. Schließlich soll der Empfänger die Uhr tragen dürfen und sie nicht nur in einem Uhrenkasten bewundern.
  • Verschenkt man die Uhr an einen geliebten Menschen, sollte man über eine persönlich Gravur auf dem Zeitmesser nachdenken. So wird das Geschenk noch persönlicher und individueller.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*